ZERO DS ZF7.2 (11 kW) 2018

10002

Neuer Artikel

  • Beschleunigung: 4,4 s (0-100 km/h)
  • Nutzdrehmoment 108 Nm
  • Nutzleistung 31 PS (23 kW) @ 4.150 U/min
    Dauerleistung 15 PS (11 kW) @ 3.700 U/min
  • Führerscheinklasse A1
  • Reichweite: 63 - 132 km (nach EU-Verordnung) 96 km
  • Geschwindigkeit: 139 km/h
  • Batterie: 7,2 kWh
  • Gewicht: 144 kg
  • Sitzhöhe: 843 mm

Mehr Infos

Versand- oder Abholbereit innert 10 Arbeitstagen

12'900.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Ausweis-KategorieKategorie A1 bis 11 kW
Reichweite in kmBis 132 km

Mehr Infos

Bereit zur Überwindung aller Hindernisse

Die Zero DS verbindet Innovation mit Leidenschaft, um das vielseitigste Elektromotorrad der Welt zu sein. Durch die Wendigkeit im Gelände und die Schnelligkeit auf der Straße vermittelt die Zero DS ein neues Freiheitsgefühl.

Preschen Sie auf einer Schotterstraße oder einer staubigen Piste entlang. Wenn Sie fertig sind, zügeln Sie langsam Ihre wilde Fahrt und erreichen zivilisiert Ihr Ziel. Die Zero DS ist robust, sobald Sie es verlangen – aber auch fein, wenn es die Situation erfordert.

REICHWEITEZERO DS ZF7.2 11 KW
Stadt132 km
Autobahn, 89 km/h79 km
» Kombiniert98 km
Autobahn, 113 km/h63 km
» Kombiniert85 km
EU-Verordnung 134/2014, Anhang VII96 km
MOTOR
Nutzdrehmoment108 Nm
Nutzleistung31 PS (23 kW) @ 4.150 U/min
Dauerleistung15 PS (11 kW) @ 3.700 U/min
FührerscheinklasseA1/B Führerschein**
Höchstgeschwindigkeit (max)139 km/h
Höchstgeschwindigkeit (durchschnittlich)129 km/h
TypZ-Force® 75-5 passiv luftgekühlter, hocheffizienter, bürstenloser interner Permanentmagnetmotor (Radialfluss)
ControllerHocheffizienter, 550 A bürstenloser Drei-Phasen-Controller mit regenerativem Bremssystem
ANTRIEBSSYSTEM
Lebensdauer bis 80 % (Stadt)266.000 km
AkkuIntelligent integrierte Z-Force® Lithium-Ionen
Maximale Leistungsfähigkeit7,2 kWh
Nominale Leistungsfähigkeit6,3 kWh
Ladetyp1,3 kW, Integriert
Ladezeit (Standard)5,2 Stunden (voll) / 4,7 Stunden (95 % Leistung)
» Mit einem zusätzlichen Ladegerät3,1 Stunden (voll) / 2,6 Stunden (95 % Leistung)
» Mit der maximalen Anzahl an zusätzlichen Ladegeräten1,6 Stunden (voll) / 1,1 Stunden (95 % Leistung)
EinspeisungStandard 110 V oder 220 V
ANTRIEBSSTRANG
KraftübertragungKupplungsfreier Direktantrieb
Achsantrieb90T / 20T, Riemenantrieb: Poly Chain® HTD® Carbon™
CHASSIS / FEDERUNG / BREMSEN
Vordere RadaufhängungShowa Upside-down-Gabel 41 mm mit Cartridge-Einsatz, Federvorspannung, Druck- und Zugstufendämpfung einstellbar
Hintere RadaufhängungShowa-Gasdruck Stoßdämpfer, Kolbendurchmesser 40 mm, mit fixiertem, externem Reservoir, Federvorspannung, Druck- und Zugstufendämpfung einstellbar
Vorderer Federweg178 mm
Hinterer Federweg179 mm
VorderradbremsenABS-Generation 9 von Bosch, asymmetrischer Zweikolben-Schwimmsattel von J.Juan, 320 x 5 mm Bremsscheibe
HinterradbremsenABS-Generation 9 von Bosch, Einkolben-Schwimmsattel von J.Juan, 240 x 4,5 mm Bremsscheibe
VorderreifenPirelli MT-60 100/90-19
HinterreifenPirelli MT-60 130/80-17
Vorderrad2,50 x 19
Hinterrad3,50 x 17
DIMENSIONEN
Radstand1.427 mm
Sitzhöhe843 mm
Lenkkopfwinkel26,5°
Nachlauf117 mm
GEWICHT
Rahmen10,4 kg
Leergewicht144 kg
Zuladung189 kg
VERBRAUCH
Kraftstoffverbrauch (Stadt)0,54 l/100 km
Kraftstoffverbrauch (Schnellstraße)1,12 l/100 km
Kosten pro Ladung (geschätzt)1,50 CHF

EINE ÜBERARBEITETE ANTRIEBSEINHEIT UND GELÄNDEGÄNGIGKEIT

Die Zero DS und die Zero DSR teilen ihre DNA in vielen Bereichen mit der Zero S, sind allerdings durch die eingebaute Technologie ideal geeignet für noch unterschiedlichere Bedingungen. Sowohl im Gelände als auch auf der Straße geben die Dual Sport Reifen von Pirelli festen Halt, und die speziell konstruierte Showa-Federung dämpft alle Unebenheiten. Dieses Dual Sport Motorrad ist damit für jeden Untergrund gerüstet.

WEGWEISENDE Z-FORCE® TECHNOLOGIE

230+ KM REICHWEITE / 550.000+ KM LEBENSDAUER

Die Zero DS und die Zero DSR verfügen über fortschrittliche Batteriezellen- und Batteriemanagementsysteme, die für höhere Kapazität und Reichweite sorgen. Der ZF13.0-Akku ermöglicht Ihnen dabei nicht nur eine Reichweite von über 230 km, sondern seine Lebensdauer wurde entsprechend der Lebensdauer des Motorrads konzipiert. Dank intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeiten kann jede Zelle des Akkus so kontrolliert und überwacht werden, dass eine fehlerfreie Funktionstüchtigkeit des gesamten Akkus sichergestellt werden kann.

Akku des Elektromotorrads Zero DS
Z-Force® Power Tank für das Elektromotorrad Zero DS

POWER TANK-TECHNOLOGIE

BIS ZU 296 KM IN DER STADT

Der Z-Force® Power Tank erhöht die Akku-Speicherkapazität aller 2014er oder neueren Modelle der Zero DS oder der Zero DSR um 3,3 kWh. Das optionale Power Tank-Zubehör kann beim Kauf des Motorrads oder danach jederzeit hinzugefügt werden, um die maximale Batteriekapazität auf 16,3 kWh zu bringen. Mit dieser Energiespeicherkapazität erreichen Sie bis zu 296 km Reichweite in der Stadt, bzw. 142 km auf der Autobahn.

REVOLUTIONÄRER Z-FORCE® MOTOR

BIS ZU 52 KW NUTZLEISTUNG, 146 NM … UND UNGLAUBLICH EFFIZIENT

Der Z-Force®-Motor wurde komplett von Zero Motorcycles entwickelt, um kompakt, effizient und leistungsstark zu sein. Er sorgt bei der Zero DSR für eine atemberaubende Beschleunigung bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 158 km/h. Der luftgekühlte Motor ist für maximalen Fahrspaß ausgelegt und benötigt nicht einmal eine regelmäßige Wartung. Verringert man die Geschwindigkeit, so generiert der Motor Energie, die wieder in den Akku fließt und somit die Reichweite erhöht.

Der Motor des Elektromotorrads Zero DS
Der Rahmen des Elektromotorrads Zero DS

RAHMEN UND KARROSSERIE

TOLL ANZUSCHAUEN. NOCH BESSER BEIM FAHREN.

Für die Herstellung des Doppelholmrahmens wird ausschließlich Flugzeugaluminium verwendet. Es ist leicht, stabil und einer der Hauptgründe für die überragenden Fahreigenschaften der Motorräder sowohl im Gelände als auch auf der Straße. Mit ihrem niedrigen Schwerpunkt sind die Zero DS und die Zero DSR sehr wendig und reaktionsschnell. Das veredelte und zugleich robuste Erscheinungsbild der Maschinen wird durch eine schnittige Verkleidung ergänzt, die für einen modernen, anspruchsvollen und schnörkellosen Look sorgt. Der „Tankbereich“ der Verkleidung verfügt über ein integriertes, abschließbares und herausnehmbares Staufach. Dieser Bereich kann auch durch das Power Tank-Zubehör ersetzt werden, um eine längere Reichweite zu erhalten.

SHOWA-FEDERUNG

KOMFORTABEL UND BELASTBAR

Zero Motorcycles arbeitete eng mit Showa zusammen, um Federungssysteme zu entwickeln, die ein exzellentes Ansprechverhalten, eine berechenbare Kontrolle bei stärkeren Aufprällen und ein außergewöhnlich sanftes Fahrgefühl bei allen Straßenbedingungen liefern. Zur Verbesserung des Fahrverhaltens wurde die Verwindungssteifigkeit der Frontpartie erhöht und zur Reduzierung des ungefederten Gewichts eine hohle Vorderachse eingesetzt. Die Federelemente sind komplett einstellbar, um den Anforderungen der unterschiedlichsten Fahrer gerecht zu werden.

Hinterer Stoßdämpfer von Showa für das Zero DS-Elektromotorrad
Bremsen des Elektromotorrads Zero DS

ANTIBLOCKIERBREMSSYSTEM (ABS) VON BOSCH

LEISTUNG. PRÄZISION. KONTROLLE.

Die Zero DS und die Zero DSR verfügen über ein fortschrittliches Antiblockierbremssystem (ABS) von Bosch, das bei unterschiedlichen Bedingungen für eine bessere Fahrkontrolle sorgt und die bestmöglichen Bremseigenschaften gewährleistet, während eine große 320-mm-Vorderbremsscheibe ohne Bremsscheibenträger die Bremskraft erhöht.

Räder des Elektromotorrads Zero DS

REIFEN UND RÄDER

ASPHALTIERTE STRASSE. SCHOTTERPISTE. GELÄNDE.

Äußerst langlebige und griffige Pirelli-Reifen gehören bei der Zero DS und der Zero DSR zur Standardausstattung und sorgen bei den unterschiedlichsten Bedingungen für eine großartige Traktion. Die Reifen sind auf stilgerechte und haltbare Leichtmetall-Gussräder montiert.

Das Armaturenbrett des Elektromotorrads Zero DS

COCKPIT UND DISPLAY

EINDRUCKSVOLLE INFORMATIONSDARSTELLUNG. ELEGANTE ANZEIGE.

Die Instrumententafel ermöglicht eine schnelle und akkurate Anzeige nützlicher Informationen wie Ladezustand, Leistung und gewähltes Fahrprofil. Zur Anpassung an die jeweiligen Fahranforderungen stehen über die ergonomische rechte Lenkerarmatur drei Fahrprofile zur Auswahl: Sport, Eco und Custom. Die Instrumententafel ist mit einem in kühlem Blau hinterleuchteten LCD-Display versehen und geht nahtlos in die Motorradfront über. Sie möchten während der Fahrt oder zu Hause mehr Informationen über das Motorrad? Dafür gibt es die Zero Motorcycles App.

Die App der Zero DS

ZERO MOTORCYCLES APP

DIE RICHTIGE EINSTELLUNG WÄHLEN

Über die Zero Motorcycles App können detaillierte Informationen Ihres Motorrads abgerufen werden, wie z. B. verbleibende Zeit bis zum vollen Aufladen, Durchschnittsverbrauch in Watt/km, Gesamtanzahl der Ladezyklen und vieles mehr. Wenn das Motorrad geparkt ist, kann das Leistungsprofil im Custom-Modus durch Änderungen der Parameter wie beispielsweise der Höchstgeschwindigkeit, des maximalen Drehmoments oder der maximalen Bremsrekuperation eingestellt werden. Während der Fahrt kann das Smartphone als individuell gestaltetes Cockpit für zusätzliche Echtzeit-Informationen dienen. Dies funktioniert mit Bluetooth-fähigen iPhones und Android-Mobilgeräten.

Bewertungen

Schreibe eine Bewertung

ZERO DS ZF7.2 (11 kW) 2018

ZERO DS ZF7.2 (11 kW) 2018

  • Beschleunigung: 4,4 s (0-100 km/h)
  • Nutzdrehmoment 108 Nm
  • Nutzleistung 31 PS (23 kW) @ 4.150 U/min
    Dauerleistung 15 PS (11 kW) @ 3.700 U/min
  • Führerscheinklasse A1
  • Reichweite: 63 - 132 km (nach EU-Verordnung) 96 km
  • Geschwindigkeit: 139 km/h
  • Batterie: 7,2 kWh
  • Gewicht: 144 kg
  • Sitzhöhe: 843 mm

Zubehör